Mittwoch, 25. Dezember 2013

Warum ich Weihnachten so sehr liebe...

Hallo meine Lieben,

heute wollte ich eigentlich ein Weihnachtliches Nageldesign vorstellen, aber daraus wird leider nichts, Jana hat sich den Finger gebrochen und meine Hand ist in einen schönen steril-weißen Verband eingepackt.
Wie ich das geschafft habe? Die Autotür mag mich, oder eher meinen Finger, einfach nicht. Das ganze blutete und blutete und... halt, ab hier wirds zu ekelig.
Ich hab jedenfalls geschrien wie am Spieß und natürlich den halben Tag im Krankenhaus verbracht, war aber grade eben, unter einfluss von gefühlten Tonnen Schmerzmittel trotzdem im Zirkus.
NOTDs werde ich aber fürs erste knicken können, denn ich hab auch meinen Fingernagel bei dem Desaster verloren, und bis der wieder da ist, haben wir Sommer. Zu allem Unglück ist es die Linke hand, ich bin Rechtshänder und somit ist die Linke meine "Versuchs"-Hand, meine Greifhand beim Gitarre und Bass spielen und mein Zeigefinger ist fürs Reiten auch echt wichtig. Schöne scheiße, und das an Weihnachten.

Kennt ihr auch solche Weihnachts-Unglücke, Habt ihr dieses "Glück" auch schonmal gehabt?

Trotzdem schöne Weihnachtsfeiertage noch
Jana ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen