Dienstag, 17. Juni 2014

Wenn die kleinen flügge werden

...steht das ganze Haus kopf.

Hallo ihr Lieben!

Heute, nach genau einer Woche, werde ich euch mehr über meine drei Zöglinge berichten. Ihr werdet sie kaum wiedererkennen. Piepsi und Batida sind mittlerweile echte Flugkünstler und fliegen munter durch meiin Wohnzimmer. Und auch klein Pollito will da hinterher, aber der muss noch ein bisschen üben. Aber spätestens Freitag hat er seine beiden großen Geschwister eingeholt.

Impression gefällig?




Kaum wiederzuerkennen, oder? Aus dem dreigeteilten Häufchen Elend wurde ein hopsfideler und kreischender Haufen, und jeder von den dreien hat einen ganz eigenen Charakter. (Entschuldigt im Übrigen die grausamen Fotos, es war schon am dünkeln draußen, so dass ds ganze ein bisschen überbelichtet wurde)

Was sagt ihr zur Entwicklung von Piepsi, Batida und Pollito?

Jana ♥

Kommentare:

  1. Oh toll! Die sehen ja richtig vergnügt aus. c: Was macht ihr eig mit den dreien, wenn sie alle fit sind?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kommen dann wieder in die Reithalle. :-) Da sind die sicher und noch mehr Kontakt zu anderen Spatzen :D

      Löschen