Samstag, 19. Juli 2014

Wieso? Weshalb? Warum?

Aloha meine Freunde!

Ich hab's tatsächlich getan. Ich habe meine Blog-URL geändert. Jip. Warum, werde ich euch im folgenden genauer erklären:

Zuerst, mein alter Blogtitel war sehr unüberlegt. Und ging mir echt auf die Nerven. Mir fehlte irgendwas originelles. Irgendwas, was zu mir passt. Und irgendwas, was meine Kreativität neu anregt, denn die ist bisweilen hier echt zu kurz gekommen.

Die letzten Tage ist mir einiges durch den Kopf gegangen. Mein Blog hat mir kaum mehr zugesagt, der Titel war zu kindisch und nichts aussagend. Ich habe am Tag 10 verschiedene Header designed, jeden fand ich hässlich und hab den direkt wieder gelöscht. Jey, ein Jammerpost.

Aber nun präsentiere ich: Rage against my Make-Up.
Geklaut habe ich den Namend übrigens bei der Crossover-Band Rage against the Machine, weil das einfach Musik ist, die ich mag und immer hören kann und auch definitiv mehr zu meinem Stil passt, als der blöde tiefrote Nagellack, der eh schon gekippt ist und keine Deckkraft hatte. (Wortspiel, you know?)

Also, kleine Erklärungung und Rechfertigung zu dem, was ich meinem Blog angetan habe.

Ab morgen geht's hier übrigens rund: Ich werde diverse Urlaubsvorbereitungen posten und hoffe, euch damit dementsprechend unterhalten zu können.

Das war's für heute auch schon.
Bis morgen!

P.S: Lasst mir mal eure Meinung zur Namensänderung und zum neuen Header da. Danke :3

Kommentare:

  1. Rage against the Makeup ist nice. :D Ich musste sehr lachen als ich das zuerst gesehen hab. xD

    AntwortenLöschen