Donnerstag, 5. November 2015

We don't need Money

Tach allerseits!

Alles fit? (Frag ich das eigentlich jedes Mal?)
Mir ist aufgefallen, dass in der letzten Zeit etwas High-End lastig hier geworden ist. Von MAC über Too faced bis NARS und hastenichtgesehen. Kreativ und Innovativ wie ich bin *hust*, hab ich mir dann gedacht: Warum nicht mal einen Look on a Budget schminken? Dann ist mir zwar aufgefalllen, dass ich nur noch sehr wenig farbenfrohere Drogeriekosmetik besitze. Na schön. Und so kam's dann zu dieser Ausgeburt:



Übrigens hab ich versucht, mir meine Augenbrauen das erste Mal selber zu zupfen. Mit Betonung auf "Versucht". Ich weis selber noch nicht so recht, was ich von der Form halten soll. Laber Rhabarber, zurück zum Thema. Der Look besteht gänzlich aus Drogerieprodukten.

Ihr seht also:

- Manhattan Easy Match Make Up in "Classic Ivory"
- RdeL Young Liquid Concealer (hellste Farbvariante, hab den Namen vergessen. Uuups)
- essence Translucent Compact Powder
- essence Eyebrowpencil
- essence Blush in "Natural beauty" als Kontur
- p2 feel Natural Blush "Sweet Rose"
- Catrice Lidschatten in Gold, dessen Namen ich vergessen habe, aber auch discontinued ist
- RdeL Perfect Style Eyeshadow Palette (LE)
- essence Kajal in schwarz
- essence get BIG! Lashes Volume Curl Mascara
- p2 Lippenstift "Rodeo Drive"




Uuuund ein Spastibild zum Abschluss. Irgendwie werden meine Looks derzeit ja immer dezenter. Wasch da los?
Nun ja. Damit wär ich für heute auch mal wieder am Ende angelangt.

Haut rein!

Kommentare:

  1. Mich würde mal noch interressieren wie viel der Look den jetzt gekostet hat :)
    Übringens finde ich das deine Augenbraun so gut aussehen.
    Toller Post !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab nicht genau nachgerechnet, aber ich meine das ist was zwischen 20 und 25€ :)

      Löschen
  2. Ha, viele der Produkte hab ich sogar zuhause! :)
    Bei vielem hab ich noch nicht den Umstieg zu High-End gemacht, aber ich denke das ist für mich auch nicht bei allem nötig. Ich wäre trotzdem mal gespannt und würd gern mal ne High-End-Foundation probieren. Empfehlungen? ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich besitze nur eine high end foundation, und zwar die Sheer Glow von NARS. Aber die kann ich Komplett empfehlen, vor allem bei etwas trockenerer Haut :D

      Löschen
  3. Ich finde die Form deiner Augenbrauen echt toll :) hast du sie sonst immer beim Frisör oder einer Kosmetikerin zupfen lassen?

    Viele liebe Grüße,
    Julia <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sonst hab ich sie immer bei der Kosmetikerin zupfen lassen. :D

      Löschen
  4. Ich finde der Look sieht super aus, erkenne da keinen Unterschied, ob das nun High-End oder Drogerie ist. Aber das soll wohl auch so sein. Bei High-end geht es vielleicht auch mehr um das eigene Empfinden, um das Gefühl, dass man etwas "Gutes" an sich trägt. Das Make-up sieht sehr schön natürlich aus, gefällt mir gut!!! :-) LG alldaysDesigner (http://alldaysdesigner.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde der Look sieht super aus, erkenne da keinen Unterschied, ob das nun High-End oder Drogerie ist. Aber das soll wohl auch so sein. Bei High-end geht es vielleicht auch mehr um das eigene Empfinden, um das Gefühl, dass man etwas "Gutes" an sich trägt. Das Make-up sieht sehr schön natürlich aus, gefällt mir gut!!! :-) LG alldaysDesigner (http://alldaysdesigner.blogspot.de)

    AntwortenLöschen