Montag, 14. März 2016

Wir fröhnen dem Mammon.

Guten Tag allerseits!

Für mich hat heute meine letzte Schulwoche begonnen und ich muss gestehen, dass ich unglaublich froh bin, wenn ich diese letzte Woche nun hinter mir habe. Es ist zwar unglaublich komisch, nie wieder zur Schule zu müssen und vor allem so viel Zeit zu haben, aber andererseits bin ich sehr glücklich, nie wieder dahin zu müssen. Auch wenn viele sich jetzt denken, dass in der Schulzeit alles besser war: Ne, isses nich. Wirklich.
Bevor ich jetzt aber für mein Abi pauke muss ich noch ein paar geplante Blogposts abarbeiten, die jetzt schon seit mindestens einer Woche in meinen Entwürfen rumfliegen. Wir starten mit einem etwas neueren. Wie im letzten Post schon erwähnt, habe ich auf der Beauty International die liebe Michelle von Moonshine Mineral Make Up kennen gelernt und meine Sammlung just um 3 weitere Exemplare vergrößert. Nun besitze ich ganze 7 Schmuckstücke aus dem Hause und liebe jedes einzelne abgöttisch.


Nicht wundern: Ich habe nicht 3 mal den gleichen weißen Lidschatten gekauft, nein, das sind Lidschatten aus der Kollektion "Mondmonate", welche weiß wirken aber alle unterschiedlich changieren. Wundervolle Farben für alles, was man irgendwie Highlighten will. Von links nach rechts zu sehen sind hier "Januar", "Braun", "Aprikose", "April", "Amazonit" und "Februar". Letzterer hat den Transport nach Hause leider nicht ganz gut überlebt, allerdings konnte ich ihn leicht wieder ins Pfännchen drücken ohne schlimmeres anzurichten.
Die Lidschatten zeichnen sich durch eine etwas andere Konsistenz aus, ich würde sie als ein wenig flutschiger als handelsübliche gepresste Lidschatten beschreiben. Zwar nicht Cream to Powder wie be Colourpop, allerdings auch nicht furztrocken.




Hier ist meine kleine Sammlung in der Sammlung zu sehen, die Mondmonate. Diese hab ich mir alle drei auf der Beauty angeeignet und ich liebe sie alle. Ganz oben ist Januar, weiß im Pfännchen und ein unfassbar geiler Violetter Schimmer im aufgetragenen Zustand. Mittig hätten wir dann April, welcher rosa changiert und zu guter letzt den etwas zerstörten Februar, welcher mich mit seinem türkis-grünen Effekt sehr an Sugarpill's Lumi Pigment erinnert. Preiswerte und ebenso unterstützendswerte Alternative, anyone?
Ebenso wichtig zu erwähnen ist, dass alle Lidschatten unheimlich stark pigmentiert sind und auf dem Auge echte Hingucker sind. Sie halten bei mir übrigens auch eine gute Nacht durch ohne den Effekt großartig zu verlieren. als kleiner Tipp am Rande sei jedoch gesagt, dass sich der Auftrag um einiges Erleichtert, wenn man mit einem flachen Shaderbrush arbeitet und diesen kurz mit ein weng Fix+ o.ä. besprüht.





Und hier wären dann die 4 Exemplare, welche sich schon seit einem Jahr in meinem Besitz befinden.Ganz oben hätten wir Aprikose, ein warmes Goldgelb, darunter wohl einen der Flaggschiff Lidschatten von Moonshine Minerals, Braun, welcher ein super Dupe zu MAC's Club abgibt, dann Amazonit, ein leuchtendes Türkisblau mit traumhafter Farbabgabe und zu guter letzt meinen persönlichen Favoriten, Schütze. Auch für diese vier Schätzchen gilt die Tatsache, dass sie nass aufgetragen deutlich einfacher zu händeln sind und sich der Fallout somit sehr in Grenzen hält, als wenn man sie trocken aufträgt. Für den trockenen Auftrag empfehle ich dann jedoch den (bitte vorher gewaschenen) Finger, das lässt die Farben wunderbar herauskommen und erhält den Effekt.


Zu guter letzt hier noch mal ein paar Swatches - v.l.n.r.: Schütze, Amazonit, Aprikose, Braun, Februar, April, Januar. Ich denke hier erkennt man die Pigmentierung sehr gut und vor allem, dass die Mondmonate auch richtig auffallen. Sonst sind derartige Effektlidschatten doch eher ein wenig mehr sheer gehalten, aber hier gibts geballte Highlighterpower fürs Auge.
Ich hoffe euch hat meine kleine Übersicht über meine bescheidene Sammlung gefallen, allerdings hoffe ich, mir bald noch mehr von Michelles tollen Sachen aneignen zu können, die Highlighter haben mich nämlich regelrecht auf der Messe in ihren Bann gezogen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Restmontag und wir sehen uns schon bald wieder. Haut rein!

Kommentare:

  1. Eine ganz tolle Sammlung! :-)
    Ich liebe die Lidschatten auch total.
    Hab mir auf der Messe nochmal ne 4er Palette zusammengestellt.
    Muss leider noch auf die Lieferung warten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war kurz davor mir noch nen Highlighter zu bestellen, aber irgendwas hat mich zurückgehalten. Muss ich dringend ändern. :D

      Löschen
  2. Das sind wirklich tolle Farben <3 toll pigmentiert und die Farben sind irgendwie nicht so 0815! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe die pigmentierung. :D Aber das ewige nude wär ja auch zu langweilig und ich mein bei DEM Schimmer?! :D

      Löschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen